Zuchtschaubewertung DL Nordwest vom 30.07.2011 in Severloh

Formwertrichter: Friedhelm Röttgen, Wolfgang Dreyer

Anwärter: Petra Liebing, Jennifer Liebing



(Bilder von der Zuchtschau siehe hier.)

 

Altersklasse Rüden:

Cäsar vom Kiekenbruch 152/09D, ED/OCD frei, bwB, gew.: 30.03.2009, 64 cm, Auge mittel;  aus Yda von der Binnenelbe nach Greif vom Reitbach.

E.: Klaus-Dieter Blumenberg

                                                                                                                                  sg /sg/sg


Typvoller Rüde des Mittelschlags mit harmonischem Erscheinungsbild. Korrekte Schulterpartie mit gut gewinkelten Vorderläufen. Fester gerader Rücken. Die Winkelung der Hinterhand ist korrekt. Der Hund geht leicht zehenweit. Korrekter Rutenansatz und Rutenhaltung. Korrektes Laufbild, lediglich im Trab wünscht man ihm etwas mehr Schub. Dichtes, gut strukturiertes Gebrauchshaar mit etwas Tothaaranteil an den Flanken. Wesen ruhig und gelassen.



Asger von Hagen 57/10A, bwB, gew.: 11.01.2010, 66cm, Auge mittel; aus Arktis von Linduri nach Lord von Linebrok.

E.: Andreas Hoppe

 

g/sg/sg


Hochläufig wirkender Rüde mit femininem Kopf, dem es noch an Substanz fehlt. Die Vorderhand ist korrekt gewinkelt, wobei die Brustbreite und Brusttiefe etwas ausgeprägter sein sollten. Die Hinterhand steht etwas steil, wodurch die Nierenpartie aufgezogen aussieht. Abfallende Kruppe mit korrekt angesetzter Rute. Enganliegendes, dichtes Haar in richtiger Struktur und Länge. Das Haar an der Behängen könnte ausgeprägter sein. Befransung, Behosung und Fahne sind schön ausgebildet. Das Wesen ist lebhaft und freundlich.



 

Altersklasse Hündinnen:

Birka von der Klosterwiese 134/09A, bwB, gew.: 01.03.2009, 60 cm, Auge mittel aus Dina von der Himmener Heide nach Hardy vom Paradies.E.: Elisabeth Corsten-Weseloh     

 

sg/g/sg


Hündin des Mittelschlags mit schönem Kopf. Die Brusttiefe ist ausreichend, aber in der Form würde man ihr mehr Breite wünschen. Der Rücken ist gerade und fest mit korrekt angesetzter Rute. Flüssiger, raumgreifender Bewegungsablauf. Hinten etwas hackeneng und vorne leicht zeheneng. Sehr gutes Langhaar, etwas knapp in der Befederung und Behosung. Wesen¨ruhig.



Cira vom Kiekenbruch 156/09B, ED/OCD frei, bs, gew.: 30.03.09, 62 cm, Auge mittel aus Yda von der Binnenelbe nach Greif vom Reitbach.

E.: Oliver Bertz                              

 

sg/sg/sg 

                                      

Typvolle, elegante Hündin mit schönem Kopf. In der Form keine groben Mängel erkennbar. Der Bewegungsablauf ist raumgreifend und flüssig. Dichtes Gebrauchshaar in richtiger Struktur und Länge. An den Läufen ist noch etwas Tothaar vorhanden. Im Wesen ruhig und freundlich.



Clara vom Kiekenbruch 157/09B, ED/OCD frei, bwB, gew. 30.03.09, 64 cm, Auge mittel aus Yda von der Binnenelbe nach Greif vom Reitbach.

E.: Gertraud Schleeh-Marks  

 

sg/sg/sg


Dem Typ entsprechende, substanzvolle Hündin mit schönem Hündinnenkopf und gut angesetzten Behängen. Sehr gute Brustbreite und –tiefe, korrekte Vorderhand und fester, gerader Rücken. Die Winkelung der Hinterhand ist ohne grobe Mängel, wobei sie etwas eng geht. Der bewegungsablauf ist flüssig. Das Haar ist in richtiger Struktur und Länge mit sehr schöner Befransung und ausgeprägter Fahne, leider mit etwas Tothaaranteil.Im Wesen ruhig und ausgeglichen.



Calla aus dem Holzland 261/09A, ED/OCD frei, b, gew. 29.04.09, 62 cm, Auge mittel aus Bea aus dem Holzland nach Solojäger´s Unkas.

E.: Lennart Hansmann                        

 

v/sg/sg


Dem Typ entsprechende Hündin mit schönem Hündinnenkopf. Sehr gute Brustbreite und –tiefe. Fester Rücken, hinten leicht überbaut. Korrekte Rutenhaltung und raumgreifender Bewegungsablauf. In der Vorderhand geht sie etwas zeheneng. Dichtes, harsches Sommerhaar mit ausgeprägter Fahne, jedoch etwas Tothaaranteil.



Erle vom Rottenanger 414/09A, ED/OCD frei, b, gew.: 12.10.09, 62 cm, Auge mittel aus Antja aus Apelstedt nach Bathys vom Heidmoor.

E.: Clemens Völler  

                        

sg/sg/sg


Kräftige, im Typ stehende Hündin. Sehr gute Brusttiefe und –breite. Durch die Steilstellung der Vorderhand fehlt es an Vorbrust. Der Rücken ist fest und gerade. Im Bewegungsablauf neigt die Hündin hin und wieder zu Passgang. Gut strukturiertes Gebrauchshaar in korrekter Länge. Wesen freundlich.



Vrieda vom Kampstüh 455/09A,ED/OCD frei, b, gew.: 22.11.09, 62 cm, Auge mittel aus Pia vom Kampstüh nach Bathys vom Heidmoor.

E.: Günter Riekewold                        

 

v/sg/sg


Dem Ideal entsprechende Hündin mit schönem Kopf. Fester, gerader Rücken und gut angesetzte Rute. In der Vorderhand leicht eingedreht und hinten etwas hackeneng. Der Bewegungsablauf ist flüssig. Enganliegendes, dunkel pigmentiertes Gebrauchshaar in korrekter Länge. Wesen freundlich.



Vera II  vom Lönsstein 2/10A, ds, gew.: 10.01.10, 63cm, Auge mittel aus Otti vom Lönsstein nach Basko vom Tannengarten.

E.: Dr. Eckart Went 

 

sg/sg/sg


Substanzvolle Hündin mit kräftigem Kopf. Ausgeprägte, gut bemuskelte Schulterpartie. Fester, gerader Rücken mit korrekt angesetzter Rute. In der Form keine erkennbaren, groben Mängel. In der Vorderhand etwas zeheneng. Festes, harsches Schimmelhaar, auf dem Rücken etwas gelockt, mit sehr guter Behosung und Befransung. Wesen ausgeglichen.



Ayske von Hagen 59/10A, ED/OCD frei , bwB, gew.: 11.01.10, 64 cm, Auge mittel aus Arktis von Linduri nach Lord von Linebrok.

E.: Hans-Günther Feldmann                   

 

sg/sg/sg

 

Substanzvolle, kräftige Hündin mit schönem Kopf, aber etwas knappen Behängen. Kräftige Schulterpartie mit tiefer und breiter Brust, festem Rücken und korrekt gestellten Läufen. Dichtes, typgerechtes Gebrauchshaar, lediglich an den Behängen wünscht man ihr etwas mehr Befransung. Wesen lebhaft und freundlich.



Jugendklasse Rüden:

Don von der Harlyburg 224/10, bs, gew.: 12.04.10, 65 cm, Auge dunkel aus Esche vom Schlemminer Forst nach Dux vom Sünnekenbusch.

E.: Hans-Werner Reich

 

sg/sg/sg 

 

Typvoller, kompakter Jungrüde. In der Form keine erkennbaren Mängel. Korrektes Laufbild, hervorzuheben ist der raumgreifende Bewegungsablauf Enganliegendes, etwas knappes Dunkelschimmelhaar mit noch knapper Befransung und Fahne. Wesen freundlich.



Carlo vom großen Herzberg 310/10, hs, gew.: 14.05.10, 68 cm, Auge mittel aus Cleo von der Segeberger Heide nach Sokrates von der Hafkesdell.

E.: Hans Grundmeier    

 

sg/sg/sg


Großrahmiger, substanzvoller Rüde mit ausreichender Brustbreite und Brusttiefe und richtig gewinkelten Läufen. Korrekt angesetzte und getragene Rute. Sehr gutes Gebrauchshaar in korrekter Länge. Wesen freundlich und ausgeglichen.



Jugendklasse Hündinnen:

Enja vom Veybach 151/10, b, gew.: 28.02.10, 57 cm, Auge mittel aus Karlotta-Isa vom Alten Hafen nach Nord vom Lönsstein.

E.: Albrecht  Brokmeier                                

 

gen/g/sg


Zierliche Hündin unterhalb des Zuchtmaßes mit elegantem Kopf. In der Vorderhand etwas steil, wodurch ihr etwas Vorbrust fehlt. Fester Rücken und leicht abfallende Kruppe. Korrekt gewinkelte Hinterhand. Vorne und hinten leicht zeheneng. Eng anliegendes, harsches Gebrauchshaar mit ausgeprägter Fahne. Wesen vorsichtig und freundlich.



Alba Una vom Loher Moor 152/10, ds, gew.: 02.03.10, 62 cm Auge mittel aus Alma von der Beke nach Thor vom Wasserplatz.

E.: Silke Timme                                              

 

sg/sg/sg


Typvolle Hündin mit sehr guter Substanz. In der Form keine groben Mängel erkennbar. Flüssiger, raumgreifender Bewegungsablauf. Sehr gutes Gebrauchshaar in korrekter Länge. Wesen ruhig und freundlich.



Inge von Buchheim 290/10, b, gew.. 09.05.10, aus Leonie vom Alten Hafen nach Greif vom Reitbach.

E.: Albrecht Brokmeier.

 

Ängstlichkeit beim Messen, Hündin konnte nicht gemessen werden.



Letzte Aktualisierung:

17.12.2018

Aktuelles

Ausgebildete Hunde,

mehr...

 

Wir haben neue Welpen

mehr...

 

Ergebnisse DL-Teilnehmer Schorlemer-HZP mehr...

 

 

Wichtige Infos

HD-Röntgen mehr…

Die nächsten Termine:

   
   
   
   
   

 

Hier finden Sie uns:

Silke Timme
Zum Handsteg 3
29320
Hermannsburg-Bonstorf

Tel. 0 50 52 / 4 35
Fax 0 50 52 / 97 50 058,
E-Mail: Bussenhof@t-online.de


Anregungen für die Homepage:

Mitglied werden?

 

Sie wollen Mitglied bei uns werden? Dann nutzen Sie unser Kontaktformular für weitere Infos oder laden Sie unser Anmeldeformular herunter. Wir freuen uns auf Sie!